Was ist Achtsamkeit?

 

Achtsamkeit ist eine Fähigkeit

Sie ist die grundlegende menschliche Fähigkeit, glücklich zu werden, d.h.:

  • sich in der eigenen Haut wohl zu fühlen,
  • genussvoll, mit allen Sinnen zu erleben,
  • die Klarheit und Kreativität des Verstandes zu nutzen,
  • und beherzt durch die Welt und dieses Leben zu navigieren

und das auch, wenn wir Schrecken und Schmerz, Trennung oder Verlust, Leid, welcher Art auch immer, erfahren. Die Fähigkeit der Achtsamkeit ermöglicht es uns, alles zu integrieren, was zum Leben dazu gehört. Es weder zu leugnen, noch abzulehnen oder abzuwerten, oder davon vernichtet zu sein.

Achtsamkeit ist eine Lebenshaltung

Sie ist die Lebenshaltung schlechthin, durch die wir uns in uns und in der Welt vertrauensvoll zu Hause fühlen können. Durch die wir uns verbunden erfahren mit allen lebenden Wesen. Mit dieser Lebenshaltung ist es immer weniger möglich, uns selbst Leid zuzufügen. Wir lernen zu sehen, wie wir das tun, und wir lassen es sein.
Ebenso erkennen wir, wie wir andere Menschen und Wesen verletzen,
und wir lassen es sein.

Achtsamkeit ist ein Erkenntnisweg

Erkenntnis geschieht ganzheitlich. Mit Achtsamkeit wenden wir uns selbst zu. Wir lernen, die Zusammenhänge von Körperempfindungen, Sinnen, Gedanken und Herz kennen. Wir verstehen zunehmend besser, wie wir als Mensch in der Welt sind: wie wir geworden sind, was uns geprägt hat, was unsere Handlungen bestimmt. Wir begreifen auf diesem Weg, was uns hindert, gelassen und zufrieden ein gelingendes Leben zu erfahren. Indem wir das erkennen, verändert es sich bereits.

Achtsamkeit öffnet alles neu. Wir lernen, auf eine neue Weise zu sehen und zu sein und zu handeln. Diese ist verbundener und friedvoller als das, was wir gelernt haben. Achtsamkeit ist der Boden und der Raum, in dem das alles geschieht. Die Praxis ist der Weg, der dahin führt. Ihre Weisheit und Wirksamkeit ist uralt und hoch aktuell und gründlich erforscht.

Der Weg der Achtsamkeit gleicht einer Schatzsuche, die nie endet, weil die Reichtümer, die dabei entdeckt und erkannt werden können, grenzenlos sind.